21.10.2014

ICH BIN ZURÜCK - VON HIER - WEIL ICH NIEMELS WEG WAR

Hallo liebe Welt da Draußen!

Wie das Leben nun so ist, bereitet sie uns oft Zeiten mit denen wir nicht rechnen. Doch was liegt dem Glück näher als die Gegebenheiten wahr zu nehmen, das bestmögliche daraus machen, das unangenehme als Erfahrung zu speichern und niemals den Blick nach Vorne zu verliehren.

Und das mache ich auch, ich steige einfach nach 5 Monaten Pause ein und bringe viele Erfahrungen und Erlebnisse mit. Auch wenn ich nicht in der virtuellen Welt präsent war, standen die Türe der NEEBAR die ganze Zeit offen, und durften viele große und kleine Besucherinnen empfangen, es wurden wunderbaren Projekte verwirklicht, tolle Abende verbracht und neue Ideen geschöpft.

Und da ich den Herbst so wie er ist mit Sonne, Früchten und leuchtenden Farben dem Sommer wie er war diesmal vorziehe, steige ich voller Elan ein.

Von den vielen Projekten die ich begleiten durfte, möchte ich meinen pörsönlichsten Heute hier voerstellen.
Nach dem richtigen Motto "verwende alles in deinem Leben was du vom Leben kriegst", habe ich meine Mädels zum Geburtstag geladen, und die Verwendung und Verwertung aller meiner Reststoffe zur Aufgabe gemacht. Entsanden sind dabei wunderschöne und einzigartige Buchhüllen.

 Ihr müsst meine ein wenig dunkel geratene und nicht wirklich scharfe Fotos entschuldigen....ich habe immer noch ein Kamera Problem, hällt mich jedoch nicht dafon ab es mit der Handy Kamera festzuhalte....
Das war das Muster Stück und nun kommen ein paar Bilder zur Vorbereitung und Entstehung.....


Als Erstes habe ich die Reste zusammen gestellt und diese zu kleinen Bündeln gerollt, keins glich dem Anderen, und die Mädels durften es sich aussuchen...


Kleine NEEBAR Teebeutel gab es dazu, benuzbar als Lesezeichen....





Ich fand es richtig schön einfach mal drauf los zu nähen ohne auf einen Schnitt und die minimale Sauberkeit beim nähen zu achten....Genau das schätzen auch meine fleisigen Näherinnen, nicht wahr Mädels....schön nach Anna Stiel :-)

Ich hoffe wir sehen uns Bald, den es stehen noch einige Weihnachtsprojekte vor der Tür....

an`na NEEBAR

Kommentare:

  1. Yeah!!! Anna ist wieder da. Ich hoffe zum Bleiben. Ich habe deine inspirierende Posts vermisst! Die Buchhüllen sind schon mal ein toller Vorgeschmack. Freue mich - Irma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Irma,
      Ich freue mich auch....habe Euch auch vermisst....ich hoffe bis Bald, wo auch immer....LG Anna

      Löschen